Bürger- und Junggesellenschützenverein Ahaus 1584/1606 e. V.

Sie befinden sich hier: Startseite > Rückblick 2010


Der Jahresrückblick 2010!

 Dezember
   

 November

14.11.2010 Volkstrauertag
 
  Trotz Dauerregens haben zahlreiche Bürger an der Veranstaltung zum Gedenken der Opfer von Krieg und Gewalt teilgenommen. „Es geht nicht nur darum, gegen Krieg in der Welt zu sein, sondern selbst aktiv für Frieden einzutreten – zuhause oder im Gemeinwesen. Jeder sei aufgerufen, sich für schwache einzusetzen und gegen Ungerechtigkeit aufzubegehren. Wichtig sei aber auch, das eigene Konsumverhalten zu überdenken – denn wenn wir gedankenlos billigen Kaffee und billige T-Shirts kaufen, unterstützen wir ebenfalls ungerechte Strukturen in der Welt“ – so Pfarrer Heinrich Plassmann in seiner Ansprache.
   
13.11.2010 Ball des Schützenrates
  Wie auch in den vergangen Jahren feierte der Schützenrat seinen Ball im Schlosshotel. Der Chef des Protokolls Andreas Lackmann begrüßte die Gäste in dem voll besetzten Saal.
   
12.11.2010 Ehrenspalier: Hochzeit von Iris und Herbert Thomas
  Anlässlich der standesamtlichen Hochzeit hat der Schützenrat an der Villa van Delden (Standesamt) Spalier gestanden. Anschließend hatte das Brautpaar zu einem Fass Bier in das Vereinslokal Rolfes eingeladen.
   
   

 Oktober

16.10.2010 City-Aktionstag
  Gemeinsam mit der Schützengilde Ahaus, THW-Jugend Ahaus, Städtischen Kapelle Ahaus und dem Spielmannszug Ahaus wurde der City-Aktionstag veranstaltet. Wie im Jahre 2006 hatten die Vereine ein buntes Rahmenprogramm vorbereitet – Schießen auf einer Scattanlage, Fotoausstellung, Filme, musikalisches Rahmenprogramm, usw. Wegen des schlechten Wetters erhielt die Veranstaltung nicht die gebührende Anerkennung.
   

 September

25.09.2010 Grüner Abend
  Unter einer guten Beteiligung unseres Vereins konnten die erzielten Medaillen beim Bürgermeisterpokalschießen entgegen genommen werden.
   
19.09.2010 Bürgermeisterpokalschießen
  Beim Bürgermeisterpokalschießen konnte unser Verein in diesem Jahr den 13. Platz belegen (2009: Platz 5). Dies war eines der schlechtesten Ergebnisse der letzten Jahre. Auch in der Einzelwertung konnten keine gute Ergebnisse erzielt werden – lediglich 1 Silbermedaille.
   
  Goldmedaille: -
  Silbermedaille: Klaus Schröder
  Bronzemedaille: -
  Bronzemedaille: -
   

 August

   

 Juli

29.07.2010 Anlässlich der Verabschiedung, aus dem aktiven Berufleben bei der Sparkasse Westmünsterland, hatte Schatzmeister Heinz Rosing eine Abordnung des Schützenrates zu einem Umtrunk in die Stadthalle eingeladen.
   
24.07.2010 Das Königspaar mit seinem Gefolge hatte den Schützenrat mit Damen zu einem  Umtrunk mit Imbiss in den Garten der Königin eingeladen. Das Königshaus konnte bei sommerlichen Temperaturen viele Gäste begrüßen.
   

 Juni

12.06.2010 Vereinsmeisterschaften
  Bei drei mal fünf Schüssen auf die 24-er-Scheibe aus 100 Metern Entfernung wurden der Pokal der Sparkasse Westmünsterland für den Vereinsmeister und der Laienpokal ausgeschossen.
   
  Vereinsmeister:
(Pokal der Sparkasse Westmünsterland)
       
  1. Josef Möllers 353 Ringe  
  2. Thomas Wittenbrink 352 Ringe  
  3. Bernd Klüsekamp   345 Ringe  
   
  Laienpokal:
(Pokal des Königspaares 1999/2001 Bakker/Rüping)
       
  1. Hendrik Bründermann 345 Ringe  
  2. Bernhard Wittenbrinkn 340 Ringe  
  3. Andreas Büning 340 Ringe  
   
12.06.2010 Silberhochzeit Felix und Ingrid Büter
  Gern ist man der Einladung des Nachbarvereins gefolgt. Eine Abordnung des Schützenvereins besuchte den Abschlussball des alten Königspaares. Eine Fahnenabordnung unseres Vereins war am Sonntagmorgen beim Antreten und der anschließenden Kranzniederlegung vertreten.
   
04.06.2010 Schützenfest Schützenverein Feldmark 05
  Anlässlich ihres Ehejubiläums hatten der Präsident und seine Frau eine Abordnung des Schützenrates in die Gaststätte Leers eingeladen.
   

 Mai

29.05.2010 Bataillonsfest auf dem Hof Eilers
  Die Schützen feierten mit ihren Familien das Bataillonsfest wieder auf dem Ferienhof Eilers in Barle. Das mit Spannung erwartete Vogelschießen der Kinder, entschied nach hartem Ringen Till Beckers für sich. Er wählte sich Viktoria Kreuziger zur Königin. Auch Ponyreiten, Schminken und Trampolinspringen standen auf dem Programm.

Die Städtische Kapelle und der Spielmannzug erfreuten die Schützen mit ihren Familien mit einem Ständchen. Zum Abend hatten die Erwachsenen die Gelegenheit das Tanzbein zu schwingen.Der Chef des Protokolls konnte auf dem Bataillonsfest das 650. Mitglied begrüßen. Er wurde mit einem „Fan-Paket“, bestehend aus der Schützenkrawatte, dem Film zum Jubiläum und dem Festbuch besonders begrüßt.
   
 
  Das Köningspaar: Victoria Kreuziger und Till Beckers
   
22.05.2010 Schützenfest Feldmark Süd
  Gern ist man der Einladung des Nachbarvereins gefolgt. Eine Abordnung des Schützenvereins besuchte den Abschlussball des alten Königspaares.
Eine Fahnenabordnung unseres Vereins war am Sonntagmorgen beim Antreten und der anschließenden Kranzniederlegung vertreten.
   
22.05.2010 60. Geburtstag von Heinz Rosing
  Anlässlich seines 60. Geburtstages hatte Schatzmeister Heinz Rosing eine Abordnung des Schützenrates in die Stadthalle eingeladen.
   

 April

05.04.2010 Hauptversammlung im  Foyer der Stadthalle
  Tagespunkte waren:
1. Begrüßung durch den Präsidenten, Ehrungen
2. Geschäftsbericht und Verlesung der Protokolle
3. Kassenbericht / Bericht über die Kassenprüfung u. Entlastung
4. Tätigkeitsbericht der Schießgruppe
5. Bataillonsfest 2010
6. Verschiedenes
 

 März

19.03.2010 Schützenratssitzung im Vereinslokal Rolfes
  Tagespunkte waren:
1. Begrüßung
2. Vorbereitung Hauptversammlung Ostern 2010
3. Bataillonsfest 2010
4. Ball des Schützenrates 2010
5. Verschiedenes
 

 Februar

27.02.2010 Schneegang der III. Kompanie
  Die III. Kompanie traf sich um 15.00 Uhr am Vereinslokal Rolfes. Von dort aus
marschierte man zum Grünkohlessen zur Gaststätte Voss in Quantwick.
 
20.02.2010 50. Geburtstag von Clemens Beckers
  Anlässlich seines 50. Geburtstages hatte Schützenrat Clemens Beckers eine Abordnung des Schützenrates ins Logo eingeladen.
   

 Januar

08.01.2010 Treffen der Ahauser Schützenvereine...
  ...in unserem Vereinslokal „Marktschänke Rolfes“.

Wie auch schon in den vergangnen Jahren trafen sich Abordnungen der Vorstände und Offiziere der Ahauser Schützenvereine (Oldenburg, Feldmark 05, Feldmark Süd und Bürger- und Junggesellen-Schützenverein).
 
Die nächsten Termine...
 
Jetzt NEU: Die Bürgerschützen Ahaus e.V. als App!!
Download die App im Apple App Store Download die App bei Google Play